Freitag, 19. Januar 2018 | 19.30 Uhr
Samstag, 20. Januar 2018 | 19.30 Uhr
KKL Luzern · Konzertsaal

«West Side Story» – in Concert

Orchestra Sinfonica di Milano
Ernst van Tiel · Leitung

Erleben Sie Leonard Bernsteins legendäre Musik Live aufgeführt zum mit 10 Oscars ausgezeichneten Film in HD und mit Original-Gesang!

Die «West Side Story» aus dem Jahr 1957 ist ein Meisterwerk, das bis heute nichts an Aktualität verloren hat. Leonard Bernstein kombinierte darin verschiedene Musikelemente: den Jazz, die Oper und lateinamerikanische Tanzmusik, mit denen er die Gruppen der 'Jets' und 'Sharks' charakterisierte.

Die Handlung der «West Side Story» ist eine Übertragung von Shakespeares Tragödie 'Romeo und Julia' ins New York der 1950er Jahre. Die Liebesgeschichte zwischen Tony und Maria spielt sich dabei vor dem Hintergrund eines Bandenkriegs rivalisierender Jugendgangs ab: auf der einen Seite die US-amerikanischen Jets mit Riff als Anführer, auf der andern Seite die puerto-ricanischen Sharks um Bernardo. Während die beiden Banden erbittert um die Vorherrschaft in der West Side kämpfen, begegnen sich Tony, ein ehemaliges Mitglied der Jets, und Maria, die Schwester von Bernardo. In einer herzzerreissenden Szene auf einer Feuerleiter im Hinterhof schwören die beiden, sich für immer zu lieben. So nimmt die Geschichte Ihren Lauf...

Die Verfilmung der «West Side Story» aus dem Jahr 1961 ist einer der grössten Kino-Erfolge überhaupt: Die Inszenierung in den Strassen New Yorks wurde mit insgesamt 10 Oscars ausgezeichnet. Nun ist dieses epochale Werk live im Konzertsaal zu erleben: während der Film in HD-Qualität auf der Grossleinwand erstrahlt, führt das Orchestra Sinfonica di Milano Leonard Bernsteins elektrisierende Musik mit den unvergesslichen Songs auf.

Film in Englisch, mit deutschen Untertiteln

West Side Story © 1961 Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc.
All rights reserved. © A.M.P.A.S.

Gourmet & Concert Night

Lassen Sie Ihre Sinne auch rund um das Konzert verwöhnen. Im stilvollen Ambiente des Partnerhotels Schweizerhof Luzern geniessen Sie einen Champagner-Apéro und ein zweigängiges Vorkonzert-Dinner. In der Konzertpause verwöhnt Sie das Team der KKL Cuisine mit exquisiten Dessert-Kreationen.
>> Mehr Infos zur Gourmet & Concert Night

Mit dem Zug fahren und sparen!

Profitieren Sie mit dem SBB RailAway-Kombi von 20% Ermässigung auf die Zugfahrt. Das ermässigte Zugbillett erhalten Sie am Bahnschalter.
>> Mehr Infos zum RailAway-Angebot

Reisen Sie mit dem öffentlichen Verkehr zum KKL Luzern!

Das KKL befindet sich unmittelbar neben dem Bahnhof Luzern und ist von dort bequem in 2 Minuten zu Fuss erreichbar.
Aktuelle Zugverbindungen finden Sie unter >> SBB


Samstag, 3. Februar 2018 | 19.30 Uhr
Sonntag, 4. Februar 2018 | 18.30 Uhr
Freitag, 9. März 2018 | 19.30 Uhr
Samstag, 10. März 2018 | 19.30 Uhr
KKL Luzern · Konzertsaal

«Casino Royale» - in Concert

21st Century Symphony Orchestra
Jessica Cottis · Leitung

Mit «Casino Royale» ist James Bond zum ersten Mal als integrales Film-Musik-Spektakel im Konzertsaal des KKL Luzern zu sehen. Während der knallharte Agententhriller auf der Grossleinwand erstrahlt, spielt das 80-köpfige Orchester die packende Filmmusik von Komponist David Arnold live zum Film!

Im Jahr 2006 gelang EON Productions und MGM mit «Casino Royale» ein spektakulärer Neustart der Bond-Franchise. Der 21. Bond-Streifen avancierte zum dazumal erfolgreichsten Film der langjährigen Serie. Zudem gab der Schauspieler Daniel Craig in «Casino Royale» sein Debüt als der legendäre MI6-Agent, wobei seine Darstellung von Fans und Kritikern mit viel Lob bedacht wurde.

Unter der Regie von Martin Campbell erzählt «Casino Royale» von Bond’s turbulentem Karrierestart. Frisch versehen mit dem 00-Status und der Lizenz zum Töten wird Bond auf Le Chiffre (Mads Mikkelsen) angesetzt, den skrupellosen Financier terroristischer Machenschaften. Die Jagd auf Le Chiffre führt Bond vom madagassischen Dschungel an die traumhaften Sandstrände der Bahamas und schliesslich ins luxuriöse Casino Royale in Montenegro, wo es mit gigantischen Einsätzen zu einem Showdown am Pokertisch kommt. Das rasante Finale findet in einer atemberaubenden Verfolgungsjagd auf dem Canale Grande in Venedig statt.
Begleitet wird Bond von der bildschönen britischen Treasury-Agentin Vesper Lynd (Eva Green). Sie hat den Auftrag gefasst, 007 gut im Auge zu behalten, während dieser mit grossen Einsätzen gegen Le Chiffre pokert. Doch dabei bleibt es nicht, denn Bond lässt sich auch auf eine gefährliche Liaison mit Lynd ein.

«Casino Royale» in Concert, der erste Teil der neuen James Bond Concert Series, wurde von Film Concerts Live! in Zusammenarbeit mit EON Productions und den Metro-Goldwyn-Mayer Studios (MGM) produziert.

Film in Englisch, mit deutschen Untertiteln

Casino Royale licensed by Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc. Casino Royale © 2006 Danjaq, LLC and United Artists Corporation. 007 and related James Bond Trademarks © 1962-2017 Danjaq, LLC and United Artists Corporation. Casino Royale, 007 and related James Bond Trademarks are trademarks of Danjaq, LLC. All Rights Reserved.

Gourmet & Concert Night

Lassen Sie Ihre Sinne auch rund um das Konzert verwöhnen. Im stilvollen Ambiente des Partnerhotels Schweizerhof Luzern geniessen Sie einen Champagner-Apéro und ein zweigängiges Vorkonzert-Dinner. In der Konzertpause verwöhnt Sie das Team der KKL Cuisine mit exquisiten Dessert-Kreationen.
>> Mehr Infos zur Gourmet & Concert Night

Mit dem Zug fahren und sparen!

Profitieren Sie mit dem SBB RailAway-Kombi von 20% Ermässigung auf die Zugfahrt. Das ermässigte Zugbillett erhalten Sie am Bahnschalter.
>> Mehr Infos zum RailAway-Angebot

Reisen Sie mit dem öffentlichen Verkehr zum KKL Luzern!

Das KKL befindet sich unmittelbar neben dem Bahnhof Luzern und ist von dort bequem in 2 Minuten zu Fuss erreichbar.
Aktuelle Zugverbindungen finden Sie unter >> SBB


Freitag, 6. April 2018 | 19.30 Uhr
Samstag, 7. April 2018 | 19.30 Uhr
Sonntag, 8. April 2018 | 18.30 Uhr
Freitag, 13. April 2018 | 19.30 Uhr
Samstag, 14. April 2018 | 19.30 Uhr
KKL Luzern · Konzertsaal

«Star Wars: Episode IV – A New Hope» - in Concert

21st Century Symphony Orchestra
David Newman · Leitung

„Es war einmal vor langer Zeit in einer weit, weit entfernten Galaxis...“ Seit Jahrzehnten begeistert die grösste Science-Fiction-Saga der Filmgeschichte weltweit Millionen von Fans aller Generationen, nicht zuletzt durch die Filmmusik von John Williams, die zu den erfolgreichsten Soundtracks der Kinogeschichte gehört. Pünktlich zum 40-jährigen Jubiläum startet das mächtige Weltraum-Epos nun als audiovisuelles Gesamterlebnis seine Reise in die Konzertsäle.

In «Star Wars – A New Hope» steht die Galaxie nach Vernichtung der Jedi-Ritter unter der grausamen Herrschaft des Imperiums. Allein einer Rebellen-Gruppe gelingt es, angeführt von Prinzessin Leia, die Baupläne für den Todesstern zu stehlen und das Imperium in Aufruhr zu versetzen. Die Pläne gelangen zum alten Jedi-Ritter Obi-Wan Kenobi, der mit seinem Schüler Luke Skywalker und den Schmugglern Han Solo und Chewbacca den Kampf gegen das Imperium aufnimmt. Ein Abenteuer auf Leben und Tod beginnt, denn Darth Vader ist ihnen auf der Spur, um die Zerstörung des Todessterns zu verhindern.

Die von George Lucas bis ins Detail durchdachte «Star Wars»-Saga hat die Filmlandschaft Hollywoods revolutioniert und bis heute nichts von ihrer Faszination eingebüsst. Mit ihrer mythischen Geschichte, ihren fesselnden Charakteren und den bahnbrechenden Spezialeffekten wurde die «Star Wars»-Saga zu einer Ikone der amerikanischen Kultur. Unter der Leitung von David Newman bringt das 21st Century Symphony Orchestra im Konzertsaal des KKL Luzern John Williams’ Oscar-, Golden Globe- und Grammy-prämierte Filmmusik zur Aufführung, während gleichzeitig der komplette Film auf Grossleinwand und in HD-Qualität zu sehen ist.

Film in Englisch, mit deutschen Untertiteln

Presentation licensed by Disney Concerts in association with 20th Century Fox, Lucasfilm and Warner/Chappel Music. © 2017 & TM Lucasfilm Ltd. All Rights Reserved © DISNEY

Gourmet & Concert Night

Lassen Sie Ihre Sinne auch rund um das Konzert verwöhnen. Im stilvollen Ambiente des Partnerhotels Schweizerhof Luzern geniessen Sie einen Champagner-Apéro und ein zweigängiges Vorkonzert-Dinner. In der Konzertpause verwöhnt Sie das Team der KKL Cuisine mit exquisiten Dessert-Kreationen.
>> Mehr Infos zur Gourmet & Concert Night

Mit dem Zug fahren und sparen!

Profitieren Sie mit dem SBB RailAway-Kombi von 20% Ermässigung auf die Zugfahrt. Das ermässigte Zugbillett erhalten Sie am Bahnschalter.
>> Mehr Infos zum RailAway-Angebot

Reisen Sie mit dem öffentlichen Verkehr zum KKL Luzern!

Das KKL befindet sich unmittelbar neben dem Bahnhof Luzern und ist von dort bequem in 2 Minuten zu Fuss erreichbar.
Aktuelle Zugverbindungen finden Sie unter >> SBB


Sonntag, 22. April 2018 | 18.30 Uhr
KKL Luzern · Konzertsaal

«Mozart-Gala»

Kammerorchester Basel
Regula Mühlemann · Sopran
Umberto Benedetti Michelangeli · Leitung

Wolfgang Amadeus Mozart
Sinfonie Nr. 36 C-Dur KV 425 «Linzer»
«Exsultate Jubilate», Motette für Sopran und Orchester KV 165
- - - - -
«Ah, Io previdi» Rezitativ, Arie und Cavatine für Sopran und Orchester KV 272
Sinfonie Nr. 34 C-Dur KV 338
«Ah se in ciel, benigne stelle», Konzertarie für Sopran und Orchester KV 538

Kristallklare Bergbäche, silberne Glocken, bronzen leuchtende, beseelte Stimme – die Luzerner Sopranistin Regula Mühlemann treibt die bildhafte Fantasie der Kritiker regelmässig zu Höchstleistungen an. Doch auch das Publikum in vollen Konzertsälen rund um die Welt ist verzückt: ihr zuzuhören ist eine Wohltat, vor allem ihre Mozartinterpretationen eine Offenbarung.

Im April 2018 kehrt sie zusammen mit dem Kammerorchester Basel unter der Leitung des italienischen Dirigenten Umberto Benedetti Michelangeli mit dem «Exsultate Jubilate» und weiteren Gesangsstücken von Mozart zurück ins KKL Luzern. Abgerundet wird der Konzertabend mit den Sinfonien Nr. 34 und 36.

Musikwissenschaftler Hans Heinrich Eggebrecht formulierte die Schwierigkeit der Interpretation von Mozarts Musik so: „Wohl keine Musik ist so schwer klingend zu verwirklichen, wie die von Mozart – weil es so schwer zu treffen ist, dieses: Sie steht auf der Erde und berührt sie doch nicht.“ Regula Mühlemann und das Kammerorchester Basel schaffen es jedoch, Himmel und Erde zu vereinen.

Gourmet & Concert Night

Lassen Sie Ihre Sinne auch rund um das Konzert verwöhnen. Im stilvollen Ambiente des Partnerhotels Schweizerhof Luzern geniessen Sie einen Champagner-Apéro und ein zweigängiges Vorkonzert-Dinner. In der Konzertpause verwöhnt Sie das Team der KKL Cuisine mit exquisiten Dessert-Kreationen.
>> Mehr Infos zur Gourmet & Concert Night

Mit dem Zug fahren und sparen!

Profitieren Sie mit dem SBB RailAway-Kombi von 20% Ermässigung auf die Zugfahrt. Das ermässigte Zugbillett erhalten Sie am Bahnschalter.
>> Mehr Infos zum RailAway-Angebot

Reisen Sie mit dem öffentlichen Verkehr zum KKL Luzern!

Das KKL befindet sich unmittelbar neben dem Bahnhof Luzern und ist von dort bequem in 2 Minuten zu Fuss erreichbar.
Aktuelle Zugverbindungen finden Sie unter >> SBB

Samstag, 26. Mai 2018 | 20.30 Uhr
Sonntag, 27. Mai 2018 | 19.30 Uhr
KKL Luzern · Konzertsaal

Foreigner – Live at the Symphony

with Symphony Orchestra & Chorus
Ernst van Tiel · Leitung

Nach den vielbeachteten und ausverkauften Konzerten im Mai 2017 kehrt die Rockband Foreigner mit ihrer Show «Foreigner – Live at the Symphony» in die Schweiz und ins KKL Luzern zurück. Während die letztjährigen Konzerte einen spektakulären Rahmen für die Feier ihres 40-jährigen Bühnenjubiläums boten und den Auftakt für eine mehrmonatige Konzerttournee markierten, beschliesst die Band ihre Frühjahrs-Tournee 2018 mit zwei exklusiven Vorstellungen im Rahmen des The Retro Festivals in Luzern.

Vor 40 Jahren gründete der britische Gitarrist und Songwriter Mick Jones die Rockband Foreigner und schrieb mit seinen fünf Kollegen in der Folge Musikge- schichte. Mit Alben wie „4“ und „Agent Provocateur“ eroberte die Band die Charts und Songs wie die brachiale Rocknummer Juke Box Hero oder die verträumten Balladen I Want To Know What Love Is und The Flame Still Burns brannten sich in das kollektive Gedächtnis der Musikfans ein.

Das Schweizer Publikum darf sich erneut auf eine exklusive Konzertshow freuen, bei dem die aktuelle Bandbesetzung um Mick Jones zusammen mit dem 50-köpfigen Orchester und ebenso grossen Chor ein veritables ‘Best of‘-Programm aufführen wird.

Gourmet & Concert Night

Lassen Sie Ihre Sinne auch rund um das Konzert verwöhnen. Im stilvollen Ambiente des Partnerhotels Schweizerhof Luzern geniessen Sie einen Champagner-Apéro und ein zweigängiges Vorkonzert-Dinner. In der Konzertpause verwöhnt Sie das Team der KKL Cuisine mit exquisiten Dessert-Kreationen.
>> Mehr Infos zur Gourmet & Concert Night

Mit dem Zug fahren und sparen!

Profitieren Sie mit dem SBB RailAway-Kombi von 20% Ermässigung auf die Zugfahrt. Das ermässigte Zugbillett erhalten Sie am Bahnschalter.
>> Mehr Infos zum RailAway-Angebot

Reisen Sie mit dem öffentlichen Verkehr zum KKL Luzern!

Das KKL befindet sich unmittelbar neben dem Bahnhof Luzern und ist von dort bequem in 2 Minuten zu Fuss erreichbar.
Aktuelle Zugverbindungen finden Sie unter >> SBB